VdW Vorsorgemanagement folgen

News Alle 44 Treffer anzeigen

Ist die Betriebsrente noch sicher?

Ist die Betriebsrente noch sicher?

News   •   Aug 20, 2018 08:00 CEST

45 Pensionskassen haben finanzielle Probleme. Die Versicherten befürchten, dass ihre Betriebsrenten gekürzt werden. Können Unternehmen helfen?

Neue Richttafeln für die Berechnung der Lebenserwartung

Neue Richttafeln für die Berechnung der Lebenserwartung

News   •   Aug 13, 2018 08:00 CEST

Die Heubeck AG entwickelt für Deutschland die anerkannten Rechnungsgrundlagen zur Bewertung von Pensionsverpflichtungen. Nun gibt es ein Update.

bAV zur Mitarbeitergewinnung und -bindung

bAV zur Mitarbeitergewinnung und -bindung

News   •   Aug 06, 2018 12:00 CEST

Die bAV hat einen zunehmen hohen Stellenwert bei Arbeitgebern. Eine Tatsache, die Unternehmen zur Mitarbeitergewinnung und -bindung sehr gut nutzen können.

Auch im Ausland an die Betriebsrente denken

Auch im Ausland an die Betriebsrente denken

News   •   Jul 23, 2018 11:09 CEST

Wer für seine Firma ins Ausland geht, sollte das Kleingedrucke im Entsendungsvertrag lesen, ganz besonders im Hinblick auf die eigene Altersvorsorge.

Veranstaltungen 1 Treffer

VdW Info-Tag 2017

VdW Info-Tag 2017

Veranstaltungen   •   Jul 19, 2017 14:03 CEST

Am 7. September 2017 findet in Köln der traditionelle VdW Infotag statt, veranstaltet von der VdW Pensionsfonds AG in Kooperation mit dem Deutsche Betriebsrente Datentreuhand e. V. Die Teilnehmer erwartet ein spannendes Informationspaket zur betrieblichen Altersvorsorge (bAV) sowie ein leckeres Rahmenprogramm.

07.09.2017, 15:30 - 20:00 CEST

Hotel Mondial am Dom, Köln

Dokumente 1 Treffer

Bei der betrieblichen Altersversorgung (bAV) die Vorteile der Digitalisierung nutzen!

Wer sich mit bAV beschäftigt, der weiß: Die Verwaltung der bAV kann sehr komplex sein. Die VdW Vorsorgemanagement GmbH setzt daher bei der Entwicklung der bAV-Lösungen auf digitale Prozesse. So gestaltet sich die Verwaltung einfach und kostengünstig und ist dabei auch noch transparent für die Mitarbeiter.